Grand Idea Studio

PC Professionall

 
Parallax Basic-Stamp
Wednesday, Jun 1st, 2005   |  Read the Full Article

Ein modularer Bausatz ermöglicht auch Elektronik-Anfängern, ein RFID-Lesegerät mit programmierbarem Microcontroller zu verwirklichen.

Das berührungslose Auslesen von RFID-Tags ist ein Kinderspiel – die richtige Ausstattung vorausgesetzt. Im simpelsten Fall übernimmt ein fertiges Lesegerät die Aufgabe. Conrad Elektronik bietet mit dem RFID-Leser 2 Plus ein Modul, das über die serielle Schnittstelle mit dem PC verbunden ist. Lediglich eine Antenne muss man noch selbst anlöten – die gibt es für zehn Euro im gleichen Regal.

Press

Uses This

Joe Grand

MacroFab Engineering Podcast

Joe Grand: The Origin Story

Atari 2600 Game By Game Podcast

SCSIcide/Ultra SCSIcide with Joe ...